Podcast

Sonntag, 4. Januar 2015

Gysi will ernsthafte Gespräche für Rot-Rot-Grün auf Bundesebene

Nun läuft das rot-rot-grüne Experiment in Thüringen. Für die Partei die Linke gewiss ein Grund zur Freude. Fraktionschef Gysi möchte das Experiment nicht bei Thüringen belassen und will ernsthafte Gespräche für eine solche Koalition auf Bundesebene.

In 2 Jahren ist auch schon wieder das Wahljahr auf der Bundesebene. 

Die Linke brauchte dieses Erfolgserlebnis, wie in Thüringen. Weil wenn eine Partei Jahre lang kein wirkliches Erfolgserlebnis mehr zu verzeichnen hat, wird Frust in der Partei groß. Es droht Mitgliederaustritte und Streit um die Führungsart der Partei.

questions or requests? contact us

Name

E-Mail *

Nachricht *