Podcast

Samstag, 6. Dezember 2014

Rot-Rot-Grün in Thüringen

In Thüringen wird eine Rot-Rot-Grüne Koalition gewagt (SPD, Linkspartei und die Grünen). An diesem Freitag wurde die erste Linke Ministerpräsidentin gewählt.

Ein Sieg für die Linke ist es gewiss, die somit nach einem Vierteljahrhundert in Thüringen an die Macht gelangt, dank der SPD und Grüne. Geht das Gut?


Die Medien


Die Medien reagieren erfreut, skeptisch bis ablehnend zu der Koalition. Die Frankfurter Allgemeine (faz.net) verurteilt es als ein gefährliches Experiment. Außerdem wird kritisiert, dass die Linke ihre Vergangenheit immer noch nicht aufgearbeitet hat.

Die Aussichten


Damit eine Regierung aus Rot-Rot-Grün eine Besserung im Land bringt, bezweifel ich sehr. Noch mehr Regulierungen Seiten des Staates lösen die Probleme nicht! Aber die Mehrheit der Bevölkerung denkt da offensichtlich anders.

Wie es sich entwickeln wird, bleibt abzuwarten. Der Koalitionsvertrag kann hier nachgelesen werden.

questions or requests? contact us

Name

E-Mail *

Nachricht *