Podcast

Freitag, 19. September 2014

Neue Erkenntnisse: Schizophrenie

Schizophrenie sind genau genommen 8 genetische Störungen 



Das Bild zeigt Gehirnregionen, die bei
gesunden Patienten aktiver sind, als bei Schizophrenie-Patienten.


Es wurden neue Forschungsergebnisse im "American Journal of Psychiatrysuggests" veröffentlicht, welche aufzeigen, dass Schizophrenie nicht eine einzelne Krankheit,

sondern eine Gruppe von 8 genetisch unterschiedlichen Erkrankungen ist, von denen jede mit einer eigenen Reihe von Symptomen einhergeht. 

Diese Feststellung könnte zu einer verbesserten Diagnostik und Behandlung (Therapie) führen, sowie gleichzeitig beleuchten, 

wie Gene zusammenarbeiten, um komplexe Erkrankungen zu verursachen. 




Übersetzung: 


Carlo Rogallvia Discovery News ("Schizophrenia Is Actually Eight Genetic Disorders") 


Mehr zum Thema: 



- Frühzeitig: Diagnostik bei Schizophrenie - Forschungszentrum Jülich 


- Schizophrenie: Ursachen und Verlauf - paradisi.de 


- Der Fall Breivik: Schizophrenie - die unheimliche Bedrohung - Tagesspiegel 


- Schizophrenie: Kaputte Kinderseele - Beobachter 



questions or requests? contact us

Name

E-Mail *

Nachricht *