Podcast

Dienstag, 30. April 2013

Vorsichtsmaßnahmen für Arme

Vorsichtsmaßnahmen für Arme: Wer arm ist, hat es bekanntlich schwer. Noch schwerer hat er es, wenn er  unfreiwillig hinter den Gittern einer psychiatrischen Anstalt sitzt...


[...]

"Sie, lieber Leser, werden mich nun vermutlich für einen Schwarzseher, einen Zyniker oder einen zynischen Schwarzseher halten; es sei denn, Sie wären arm. Die meisten Armen wissen, dass ich recht habe, weil für Sie die Welt, von der ich spreche, tagtäglicher Alltag ist. Obwohl es so klang, habe ich meine Ratschläge auch nicht in erster Linie für die Armen verfasst; dies hieße ja, Eulen nach Athen zu tragen. In der Regel wissen die Armen, was Sache ist, auch wenn es ihnen mitunter schwerfällt, die offensichtlichen und notwendigen Konsequenzen aus ihren Einsichten zu ziehen."

Weiterlesen bei: Pflasterritzenflora

questions or requests? contact us

Name

E-Mail *

Nachricht *