Samstag, 6. Dezember 2014

Rot-Rot-Grün in Thüringen

In Thüringen wird eine Rot-Rot-Grüne Koalition gewagt (SPD, Linkspartei und die Grünen). An diesem Freitag wurde die erste Linke Ministerpräsidentin gewählt. Ein Sieg für die Linke ist es gewiss, die somit nach einem Vierteljahrhundert in Thüringen an die Macht gelangt, dank der SPD und Grüne. Geht das Gut?

Samstag, 22. November 2014

Lew Rockwell-Interview

A Political Shift in America 


Lew Rockwell #N3 



"A Political Shift in America - Lew Rockwell #N3" - Screenshot Rogalist

Donnerstag, 13. November 2014

Obdachlos und unsichtbar?

Soziales Experiment / Video 


zum Thema Obdachlosigkeit & mit überraschenden Resultaten bezüglich der jeweiligen Selbstwahrnehmung bzw. Selbsteinschätzung der einzelnen Testpersonen. 



Experiment: "Have the Homeless Become Invisible?"
Screenshot/Edit Carlo Rogall (Vollbildaufz. 13.11.2014 220618)


In diesem sozialen Experiment ließ man ahnungslose Menschen auf der Straße an Ihren eigenen als Obdachlose verkleideten Verwandten vorbeilaufen. 

Werden bzw. wie viele von Ihnen werden wohl Ihre Familienangehörigen erkennen? 

Dienstag, 11. November 2014

Regen und Wind

"Rain and Wind" by K-Rino 



Track in der Wiedergabeliste - Screenshot Carlo Rogall
(Screenshot 2014-11-11 22.01.25) 


Schöner Track von K-Rino, welchen ich an dieser Stelle einfach einmal einwerfen möchte. Vor allem auch, da hier einmal mehr in perfekter Symbiose Lebenserfahrung und Phantasie in Form sprechgesungener Erzählung ineinander greifen. 

Sonntag, 9. November 2014

Die steigenden Mietpreise und der Staat


Besonders in Großstädten ist der Mietpreis ein Problem. Die Bauflächen werden immer teurer und die Nachfrage an Mietwohnungen steigt.

Kann der Staat mit Gesetzen und Regulierungen das Problem lösen?

Der Staat macht Probleme.


Lösen tut der Staat die Probleme nicht, er verschärft sie. Mehr Gesetze und Regulierungen zulasten der Vermieter führt dazu, damit das Mietwohnungsangebot noch mehr ins Stocken gerät. Der Wohnungsmangel wird schlimmer!

Montag, 13. Oktober 2014

Energiewende: Die Gefahr durch Frankreich


Aus Atomkraft auszusteigen ist sehr gut. Da die Atomkraft hohe Risiken hat und Folgekosten für Jahrhunderte oder weit aus länger.

Doch bei einem solchen Ausstieg sollte auch gut geplant werden, damit er klappen kann. Die deutsche Energiewende ist sowieso am stocken und krächzt vor Ineffektivität, dank halbstaatlicher Planung.

Frankreich könnte der deutschen Energiesicherheit einen schweren Schlag verpassen. Denn Frankreich plant nun auch einen Ausstieg.


Wird geladen...